EM-Keramikpipes 50 Stück

6,90 €
inkl. MwSt.

EM-Keramikpipes zur Wasserbelebung, 50 Stück

Menge

  • Security policy (edit with Customer reassurance module) Security policy (edit with Customer reassurance module)
  • Delivery policy (edit with Customer reassurance module) Delivery policy (edit with Customer reassurance module)
  • Return policy (edit with Customer reassurance module) Return policy (edit with Customer reassurance module)

WAS SIND EM-KERAMIK-PIPES?

EM sind effektive Mikroorganismen. Diese Mischung aus positiven Mikroben regeneriert und revitalisiert jedes Milieu, in das sie eingebracht wird. Bei den Keramik-Pipes (Röhrchen) sind die EM in Ton eingebrannt und können ihre Wirkung entfalten, wenn die Röhrchen in Wasser eingelegt werden. Für die Herstellung der EM-X-Keramik werden Spezial-Tone verwandt, die organisches Material von Pflanzen enthalten, die Millionen Jahre alt und während des mehrmonatigen Fermentationsprozesses Nahrung für die Effektiven Mikroorganismen (EM) sind. Darüber hinaus haben urzeitliche Mikroben zahlreiche Enzyme gebildet. EM-1, EM-X sowie die urzeitlichen Tonbestandteile und die im Prozess entstandenen Mikroben-Stoffwechselprodukte wirken in der EM-X-Keramik zusammen. Die beschriebenen Produkte werden bei 1200 – 1300°C reduzierend gebrannt.

EM-Keramik besitzt die außergewöhnliche Fähigkeit, jede Art von Information aus dem Wasser zu entfernen. Keramik bewirkt einen Ionenaustausch und langwellige Infrarotstrahlung, die Informationen aus den Wassermolekülen tilgt und den reinen Originalzustand wieder herstellt.
EM wirkt ebenfalls antioxidativ, d.h. es kann nicht nur Oxidation verhindern, sondern bereits erfolgte Oxidationen rückgängig machen. Gleichzeitig ist es in der Lage, die ursprüngliche gute magnetische Resonanz der Stoffe wieder herzustellen, also eine Regeneration herbeizuführen. In der Kombination kann also 
EM-Keramik die Lebensprozesse und jede Materie in Richtung Regeneration lenken.
EM-Keramik stellt das Medium dar, mit dem die EM-Information, die in den Ton eingebrannt wurde, auf das Wasser übertragen wird. Durch das Einbrennen wird die Information nicht geschädigt. Somit ist die von EM-Keramik ausgehende magnetische Resonanz für die Natur segensreich.

Einsatzbereiche von EM-Keramik-Pipes:

  • 5 Röhrchen in Ihren Wasserkrug oder Trinkflasche (1 l) geben. So erhalten Sie reines, hochwertiges, wohlschmeckendes Trinkwasser. Die Röhrchen sind unbegrenzt haltbar und immer wieder verwendbar

  • 5 Röhrchen in Ihren Wasserkocher oder in die Kaffeemaschine geben. Die Röhrchen werden selbst bei den hohen Temperaturen, die beim Wasserkochen herrschen, nicht zerstört (gebrannter Ton). Sie beugen Kalkablagerungen vor und vitalisieren Ihr Wasser.

  • Da durch EM-Keramik das Wasser weicher wird und sein Schmutzlösevermögen zunimmt, verwendet man EM-Keramik außerdem in Wasch- und Spülmaschinen zur Einsparung von Waschmitteln. Man legt einzelne Röhrchen (ca. 20 Stück) in den Besteckkorb der Spülmaschine. Dadurch ist nur etwa die halbe Menge an Spülmittel erforderlich. Trotzdem bekommen Geschirr und Besteck einen strahlenden Glanz, vor allem, wenn man auch noch flüssigen EM-Reiniger mit dazu gibt.

  • Pipes in der Regentonne lindern auch dort Schmutzprobleme und regen das Wasser an.

  • Um Lebensmittel im Kühlschrank länger haltbar zu machen und um Gerüchen entgegen zu wirken, Röhrchen im Kühlschrank verteilen (10 Stück oder 1 großen Pipe von 35 mm Durchmesser).

  • 20 Pipes in den Toilettenwasserspülkasten geben. Dadurch erübrigen sich chemische Desinfektionstabletten, Toilettensteine, u.ä. vollständig. Gegen unangenehme Gerüche gibt man zusätzlich flüssigen EM-Reiniger am besten abends mit in den Kasten.

  • Alle Pflanzen scheinen sich mit dem Keramikwasser sehr wohl zu fühlen; sie machen einen vitalen Eindruck, blühen und fruchten regelmäßig. Man legt einfach einige Pipes in die Gießkanne.

  • Waschwasser für Salate, Obst und Gemüse: etwa 2-3 Röhrchen in das Waschwasser legen und ca. 10 Minuten wirken lassen. Die Röhrchen sind auch zur längeren Lagerung und besseren Frischhaltung von Obst und Gemüse bestens geeignet. Auch wenn das Gemüse schon geputzt ist, legt man 2-3 Röhrchen in den Behälter oder Beutel.

  • EM-Keramik-Röhrchen können ins Aquarium gelegt werden: in Außen-, wie Innenfilter oder in eine Aquarienecke auf den Boden verteilen. Die üblichen Wasseraufbereitungsmittel bei Wasserwechsel und die bekannten Pflanzendünger sowie das im Aquarienwasser gelöste Kohlendioxid (CO2) werden in ihrer Wirkung im Allgemeinen nicht beeinträchtigt. Durch die Pipes bleibt das Wasser wesentlich länger klar und sauber und verzögert so die Wasserwechsel-Abstände.

Quellen: www.em-keramik.info, www.emiko.de

PIPE50
6 Artikel